Filmstadt Berlin – Das rollende Kino

Berlin ist ganz großes Kino.

Zahlreiche Filme nutzten und nutzen die Stadt als Drehort und Kulisse. Regisseure wie Billy Wilder, Wim Wenders und Tom Tykwer haben hier große Erfolge gefeiert. Immer mehr internationale Filmemacher zieht es nach Berlin und in die Filmstudios Babelsberg.

Unsere Stadtrundfahrt führt Sie zu den Schauplätzen berühmter Berlin-Filme und erzählen Ihnen spannende Hintergrundgeschichten. Mit dabei sind Filme wie Eins, zwei, drei, Himmel über Berlin, Das Leben der Anderen, Lola rennt, Die Legende von Paul und Paula, Operation Walküre und viele mehr.

Erleben Sie die aufregende Kulisse Berlins an den Drehorten bekannter Filme. In einem mit zusätzlichen Monitoren ausgestatteten Bus zeigen wir Momente großer Berliner Kinogeschichte – und ermöglichen Ihnen einen ganz neuen Blick auf die Hauptstadt!

 Buchen Sie für Ihre Gruppe individuelle Extras

Museum für Film- und Fernsehen
Make your own movie
Film-Catering mit Original Truck
Pause in Restaurant oder Café aus einem Film
Give-Aways (Filmklappen oder DVDs)

Absolut empfehlenswert!
19. November 2012

Dank der Video-Bustour haben wir alle Sehenswürdigkeiten gesehen, historische Hintergründe erfahren und einiges über die Berliner gelernt. Da wir nur ein Wochenende in Berlin waren, war es die perfekte Möglichkeit die Hauptstadt in Kürze, in ihren vielen unterschiedlichen Facetten im Laufe der Zeit, kennen zu lernen. Unser persönlicher Guide war sehr kompetent und unterhaltsam. Wir waren eine Gruppe von 7 Leuten und alle waren begeistert.

Tickets

Die Stadt als Drehort und Kulisse
23,- € ermäßigt 17,50 €
  • Bustour
  • jeden zweiten Samstag im Monat
  • Start: 13:30 / Ende: 15:30
  • Dauer: ca. 2 Std.
  • mit einem Ausstieg
  • Live moderiert

Kontakt

Möchten Sie eine Gruppentour buchen?
Haben Sie eine Frage zu den Tickets?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Die Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

Die Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

Ähnliche Touren