Filmfest Hamburg – Stadtrundgang mit iPad

Filmstadt Hamburg – Auf den Spuren berühmter Filme

Stadtrundgang Hamburg - Filmfest Hamburg - A most wanted man

Premiere zum Filmfest Hamburg 2016

Während des Filmfest Hamburg 2016 hatten wir die Premiere einer neuen Tour.

Die Reeperbahn, die Speicherstadt und der Hafen: einzigartige Motive, nicht nur für Touristen, nicht nur zum Filmfest Hamburg, sondern auch für Filmemacher. Zahlreiche Filme sind hier gedreht worden, darunter Klassiker wie „Große Freiheit Nr. 7“ (1944) und „Soul Kitchen“ (2009).

Partner des Stadtrundgang Hamburg

Gemeinsam mit der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und der Hamburg Tourismus GmbH bietet wir Ihnen zukünftig ab dem Filmfest Hamburg 2016 einen neuen Stadtrundgang mit iPad an zu den Drehorten berühmter Hamburg-Filme an. Der Rundgang startet auf der Reeperbahn, wo auch der Film in Hamburg seinen Anfang genommen hat, und führt nach einigen Zwischenstopps in die Hafencity. Stationen sind u.a. die Davidwache, die Große Freiheit, die Herbert-Straße, die Landungsbrücken, die U-Bahn, die Speicherstadt und die Hafencity mit der Elbphilharmonie. Etwa 15 verschiedene Filme und Drehorte werden vorgestellt.

Ein Highlight, der Tour zum Filmfest Hamburg ist das Empire Riverside Hotel, wo wir vom 20. Stock eine grandiose Aussicht auf den Hafen genießen, so wie Philip Seymour Hoffmann in dem Film „A Most Wanted Man“ (2014).