Stadtrundfahrt Wien

Stadtrundfahrt Wien - Zeirteise durch Wien - Stephansdom - videoSightseeing

Zeitreise durch Wien – Die Überblickstour

Gruppentour auf Anfrage
Bitte kontaktieren Sie uns

Stadtrundfahrt Wien für Gruppen

Für Ihre individuelle Gruppentour kontaktieren Sie uns bitte

Kontakt

Tickets für die Stadtrundfahrt Wien

Tickets bieten wir in Wien leider nicht an. Andere Touren finden Sie hier:

Stadtrundfahrt

Stadtrundfahrt Wien multimedial und anschaulich

Mit der videoBustour erleben Sie eine außergewöhnliche Stadtrundfahrt in Wien

Unsere multimediale Stadtrundfahrt Wien ist anders als eine normale Stadtrundfahrt. Wir setzen für diese Stadtrundfahrt Busse mit zusätzlichen Monitoren ein. Während der Bustour zeigen wir Filmclips mit historischen Bildern und Filmen an den Originalschauplätzen. Die Filme werden von unseren Guides live kommentiert. Der Vorteil unserer „Zeitreise durch Wien“: Die Stadtrundfahrt bietet nicht nur einen faszinierenden Überblick über Geschichte und Gegenwart der Metropole an der Donau. Sie ist anschaulicher, informativer und emotionaler als eine gewöhnliche Stadtrundfahrt. Die Tour kann jederzeit von Gruppen gebucht werden und kann in verschiedenen Sprachen durchgeführt werden. Besondere Ausstiege oder kulinarische Stopps können in die Stadtrundfahrt Wien integriert werden. Thematische Schwerpunkte zu verschiedenen Epochen sind möglich!

Stadtrundfahrt Zeitreise durch Wien

Unser völlig neues Sightseeing-Format ermöglicht Ihnen ein anschauliches und intensives Kennenlernen der österreichischen Hauptstadt. Sissi grüßt aus dem Schloss Schönbrunn, auf der Ringstraße kann der Bau des Schaufensters der Monarchie bewundert werden und Johann Strauß berühmter Walzer „An der schönen blauen Donau“ erklingt am Erschaffungsort. Auf unserer Stadtrundfahrt werden unsere Gäste Zeugen bedeutsamer Momente der Geschichte: der Neuordnung Europas auf dem Wiener Kongress, der Verkündung des Österreichischen Staatsvertrags am Belvedere, aber auch der Rede Hitlers am Heldenplatz 1938. Auch Typisches aus dem Leben in der Hauptstadt – wie der berühmte Opernball oder die Wiener Kaffeehauskultur – werden in Bild und Ton vorgestellt. Und an Drehorten berühmter Wien-Filme wie Der Dritte Mann wird das Wien der großen Leinwand präsentiert. Erleben Sie auf einer Stadtrundfahrt in Komfortreisebussen mit zusätzlichen Monitoren die faszinierende Verbindung von Sightseeing und Multimedia – kommen Sie mit auf eine Zeitreise durch Wien!

Berühmte Persönlichkeiten auf der Stadtrundfahrt

Während der Stadtrundfahrt Wien begegnen uns einige berühmte Persönlichkeiten, die die Geschichte der Stadt entscheidend geprägt haben. Dazu gehören verschiedene Habsburger Herrscher, vor allem natürlich Franz Joseph I. und seine Ehefrau Elisabeth, genannt Sissi. Sowohl auf unseren Monitoren als auch im Zusammenhang mit verschiedenen Sehenswürdigkeiten wie der Hofburg oder Schloss Schönbrunn tauchen beide mehrmals auf. Was wäre Wien ohne Musik? Von Wolfgang Amadeus Mozart über Ludwig von Beethoven, den Walzerkönig Johann Strauß bis hin zu Falco reichen die musikalischen Facetten unserer Tour. An der ehemaligen Wohnung und Praxis des Vaters der Psychoanalyse, Sigmund Freud, fahren wie ebenso vorbei wie an den Grand Hotels, wo Staatsgäste aus der ganzen Welt abgestiegen sind, um das wunderschöne Wien zu besuchen.

Dramatische Ereignisse auf unserer Stadtrundfahrt

Die Geschichte Wien hört nicht 1918 mit dem Ende der Habsburgermonarchie auf. Das 20. Jahrhundert hat der Stadt dramatische Entwicklungen und Ereignisse beschert, die auch auf unserer Stadtrundfahrt durch Wien vorgestellt werden. Dazu gehört zum Beispiel die Ausrufung der Republik 1918 vom Parlamentsgebäude aus. Die unruhigen Jahre des „Roten Wiens“ machen wir vor dem Justizpalast anschaulich, wo wir Filmaufnahmen vom dramatischen Brand im Jahre 1927 zeigen. Weltgeschichte in Wien – das war auch der 15. März 1938. Adolf Hitler verkündete vom Balkon der Neuen Burg aus den versammelten Massen auf dem Heldenplatz den „Anschluss Österreichs“ an das Deutsche Reich.  Unsere Stadtrundfahrt thematisiert sowohl die Bombardements während des Zweiten Weltkriegs wie auch die Besetzung durch die Alliierten und die Aufteilung in vier verschiedene Sektoren. „Österreich ist frei“, mit diesen Worten schließlich endete die Zeit der Alliierten Besatzung. Leopold Figl verkündete diese Botschaft vom Balkon des Schlosses Belvedere.

Die Top 20 Sehenswürdigkeiten Wien und mehr

Auf unserer Stadtrundfahrt durch Wien sind natürlich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit dabei. Sie verpassen nichts und profitieren zusätzlich noch durch die eingespielten Filmclips. Hier einige Beispiele für Sehenswürdigkeiten, die wir während der Stadtrundfahrt anfahren:

  • Schloss Schönbrunn
  • Hofburg
  • Schloss Belvedere
  • Heldenplatz
  • Parlament Staatsoper
  • Rathaus
  • Ringstraße
  • Museumsquartier
  • Volksgarten
  • Prater mit Riesenrad
  • Hundertwasserhaus
  • Musikverein
  • Karlskirche
  • Votivkirche
  • Siegmund-Freud Haus
  • Reichsbrücke
  • UNO-City
  • Donau und Donaukanal
  • Secessionsgebäude

Das Filmmaterial auf unserer Stadtrundfahrt

Unsere langjährigen Kooperationen mit wichtigen österreichischen und deutschen Filmarchiven ermöglichen es uns, dass wir immer das beste Filmmaterial für die Gestaltung unserer multimedialen Stadtrundfahrt auswählen können. Wichtigster Partner ist in Wien das Filmarchiv Austria:  Wie kaum einem anderen Filmarchiv in Europa ist es dem Team rund um Direktor Dr. Ernst Kienniger ein Anliegen, die Filmschätze auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Dazu gehören zum Beispiel die Filmedition Austria-Box und die Filmreihe Kino vor Ort, die an historischen Orten in Wien jeweils passende Filme präsentiert. Auch die videoBustour gehört nun zu diesen Initiativen. Für unsere Zeitreise nutzen wir zahlreiche Filmdokumente aus dem Schatz des Archivs, unter anderem die ersten bewegten Bilder aus Wien und Österreich überhaupt. Die Brüder Lumière filmen 1897 die Szenerie vor der Oper. Eine Pferdetram und ein paar Kutschen fahren vorbei. Eine Dame mit Sonnenschirm passiert die Kreuzung. Einige Herren schauen neugierig. Es passiert nicht viel, aber schon das ist überwältigend! Immer wieder entdecken wir Filmmaterial, das bisher noch nicht den Weg in die breite Öffentlichkeit gefunden hat – und aktualisieren unsere Tour!

Filmstadt Wien – Eine Stadtrundfahrt auf den Spuren großer Filme

Wien – eine Stadt mit so beeindruckenden Gebäuden ist wie geschaffen als Filmkulisse für bedeutende Filme. Und so entstehen seit mehr als 100 Jahren immer wieder Filmklassiker. Einem Film verdankt Wien sogar eine seiner Top-Sehenswürdigkeiten: Das weitläufige Kanalsystem war Vorlage für den Agentenfilm „Der Dritte Mann“ von Orson Welles.  Die Sisi-Filme sind natürlich an Originalschauplätzen gedreht worden – und auch James Bond hat in „Der Hauch des Todes“ der Donau-Metropole einen Besuch abgestattet, inklusive Prater-Besuch. Einer der beliebtesten Wien-Filme ist „Before Sunrise“ mit Julie Delpy und Ethan Hawkes, ein großer Stoff für Romantiker. Die Stadt scheint wie geschaffen für große Hollywood-Produktionen und Blockbuster. Letzte große internationale Filmproduktion war der fünfte Teil von Tom Cruises „Mission Impossible“. Aber auch viele kleinere österreichische Produktionen entstehend in den Straßen der Stadt – begeben Sie sich mit uns auf eine Stadtrundfahrt, die das ganz große Kino in Wien zeigt!

Die Kaiserzeit auf unserer Stadtrundfahrt

Die ältesten erhaltenen Filmbilder Wiens sind die Aufnahmen der Gebrüder Lumière aus dem Jahr 1896, die die Staatsoper zeigen. Filme aus dem späten 19. Jahrhundert und den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts sind überall in Europa Raritäten. Für die Stadtrundfahrt Wien sind wir dank des Filmarchivs  Austria in der Lage, einige Aufnahme aus der weltweit bedeutendsten k.u.k. Kollektion zu zeigen. Die Kollektion enthält zentrale Filmdokumente über Kaiser Franz Joseph von den ersten erhaltenen Bewegtbildaufnahmen 1903 bis zum Kaiserbegräbnis 1916. Das ist Zeitgeschichte lebendig und emotional – präsentiert auf unserer Stadtrundfahrt durch Wien!

Exklusive Stadtrundfahrt Wien für Gruppen

Die Stadtrundfahrt Wien bieten wir momentan für Gruppen an (Firmen, Delegationen, Reisegruppen, Schulklassen), die unsere videoBustour jederzeit exklusiv buchen können. Wir können die Gruppen fast überall in Wien abholen und bringen sie am Ende nach der Stadtrundfahrt zum gewünschten Zielort, ob Hotel, Eventlocation oder Restaurant. Die Route wird dann jeweils den Kundenwünschen angepasst. Unser Guide steigt am gewünschten Abfahrtsort in den Bus. Bei einem längeren Weg in das Zentrum, zum Beispiel vom Flughafen Wien-Schwechat gibt der Guide schon mal einen ersten Überblick über die Entwicklung von Wien und spielt einige Filme zur Stadtgeschichte ein. So kann auch der Transfer genutzt werden. Die Dauer ist ebenfalls variabel: Vom 45-minütigen Transfer bis zur Ganztagestour ist alles möglich. Zum Kennenlernen der Stadt empfehlen wir eine zweistündige Tour mit mindestens einem Ausstieg.

Bestellung einer individuellen Tour

Wir sind momentan wahrscheinlich der einzige Anbieter von Stadtrundfahrten, der eine eigene Filmproduktionsabteilung unterhält. Das hat den Vorteil, das wir zusammen mit unserem Rechercheteam innerhalb kürzester Zeit neue anspruchsvolle Stadtrundfahrten produzieren können. Unser Repertoire umfasst deutschlandweit mittlerweile mehr als 25 verschiedene Thementouren. Die Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Archiven ermöglicht es, dass unsere Gäste viele der Filme nur bei unserer Stadtrundfahrt exklusiv sehen können! Auf Wunsch passen wir die Inhalte der Stadtrundfahrt ganz an die Bedürfnisse unserer Kunden an! Eine Firma mit Bezug zu Wien, vielleicht einer langen historischen Verbundenheit? Ein runder Geburtstag, der die Gäste selbst zu Zeitzeugen werden lässt? Das Motto einer Konferenz, vielleicht in Bezug zu den vielen Erfindungen in der Stadt der Forscher und Tüftler? Wir finden immer Inhalte und meistens auch Filmausschnitte, die die Sondertouren einzigartig werden lassen.

Die Stadtrundfahrt in Wien in mehreren Sprachen

Neben Deutsch bieten wir die Touren in Wien auch auf Englisch an; Französisch, Spanisch und Italienisch sind ebenfalls möglich. Auf Anfrage können wir auch Touren in weiteren Sprachen für Sie ermöglichen. Die meisten unserer Filmclips sind übrigens ohne Sprache produziert und werden von den Guides live kommentiert, daher können dieselben Inhalte auch für fremdsprachige Touren eingesetzt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Stadtrundfahrt - Tourguide und Video 05 - videoSightseeing

Schnellkontakt Wir melden uns bei Ihnen umgehend zurück

Mein Name *
Meine E-Mailadresse *
Meine ganz kurze Nachricht *