Fahrradtour

Von Wohnstädten, Landhäusern und Klein-Hollywood

Tickets gibt's hier

Fahrradtour mit Arne Krasting, dem Autor des Buches "Fassadengeflüster. Berliner Bauten der Weimarer Republik" vom Wedding nach Weißensee

Wo findet man ein Stück Holland mitten in Berlin? Wie schlug Bruno Taut die so verhassten Mietskasernen mit ihren eigenen Mitteln? Und wie kam es, dass in Weißensee Filmgeschichte geschrieben wurde? Unsere Fahrradtour startet am kleinen Fluss Panke und führt uns zunächst durch den „Roten Wedding“. Mehrere berühmte Brücken im Rücken, gelangen wir in den Prenzlauer Berg, wo sich Mietskasernen aus der Gründerzeit und Siedlungen der Moderne gegenüberstehen. In Weißensee erinnern einige Orte an den Filmruhm der frühen Weimarer Republik. Und in der Woelkpromenade erinnern die Gebäude an ein ganz anderes Land. Am Ende werden wir noch einem Stararchitekten des 20. Jahrhunderts seine verdiente Ehre erweisen: Mies van der Rohe.

Arne Krasting ist Experte zur Geschichte der Weimarer Republik und moderiert u.a. den Podcast "Goldstaub". Die Tour ist inspiriert durch das 2021 erschienene Buch "Fassadengeflüster".

Bitte mitbringen:

  • eigenes Fahrrad (gerne empfehlen wir Fahrradverleihe)
  • eventuell BVG-Ticket für die Rückfahrt
  • eventuell etwas zum Essen

Das Ende der Tour ist nicht am Ausgangspunkt, sondern am Mies van der Rohe Haus in der Oberseestr. 60 (13053 Berlin).

Kontaktieren Sie uns gerne
Menu
Menu
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram